Jetzt wieder für Schulsport auf Ski mit Tobias Angerer bewerben!

Aktuelles - 09.09.2020

 SCHULSPORT AUF SKI – auf der Original FIS Skiweltcup Dresden Piste

 Dresden wird am 19. & 20. Dezember 2020 erneut Gastgeber eines FIS Skilanglauf Sprint Weltcups sein. Ausgetragen werden die Wettbewerbe am Dresdner Königsufer, direkt vor der spektakulären Altstadt-Silhouette der sächsischen Landeshauptstadt im weihnachtlichen Charme. Der Skiweltcup ist eine große Chance für unsere Region, sich der Welt zu präsentieren. Als weltoffene Metropole, mit fairem sportlichen Wettstreit, direkt vor der einmaligen Kulisse Dresdens. Und mit Herz für den Nachwuchs.

Anders als die letzten Jahre können die Schulkinder schon vor den besten Sprintern der Welt die robotron Ski-Arena ausprobieren und eine weihnachtliche Schulsport-Stunde auf Ski erleben. Insgesamt sechs Tage lang - vom 14. bis 17. vor und 21. bis 22. Dezember 2020 nach dem Event können Kinder aus Dresden und den umliegenden Landkreisen eine Schulsport-Stunde auf Ski verbringen. Betreut von dem olympischen Medaillengewinner Tobias Angerer, weiteren erfahrenen Trainern des Sächsischen Skiverbandes, mit erprobten Mitmacht Modulen - und mit ganz viel Spaß! Das Finale der Schulstunde auf Ski wird ein Staffel-Rennen mit allen  Schülern einer Klasse bilden. Den schnellsten Klassen der Landkreise winkt auch ein kleiner Preis.

Terminbedingt können zum Jahresabschluss im Dezember natürlich nicht alle interessierten Klassen aus der Region in den Genuss des Schulsportes auf Ski am Dresdner Elbufer kommen. Wir haben deshalb gemeinsam mit dem Sächsischen Skiverband entschieden, uns auf Schüler zu konzentrieren, die derzeit in der 1.-3. Klasse lernen.

Alle Klassen aus Dresden und den umliegenden Landkreisen haben nun die Chance sich mit kreativen Bewerbungen einen der begehrten Plätze beim vierten Programm Schulsport auf Ski am Dresdner Elbufer zu sichern. Wie?

Gestalten Sie eine zum Thema Weihnachten auf Ski eine Wandzeitung, erstellen Sie eine Bilder-Galerie - oder drehen Sie einen kleinen Film. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt … 

Natürlich können Lehrerinnen und Lehrer oder auch Eltern dabei behilflich sein - aber je mehr die Kinder selbst einbezogen sind, desto größer stehen die Chancen. Eine Jury aus Sächsischem Skiverband, Sächsischem Kultusministerium und dem Skiweltcup Dresden Team wird die besten Einsendungen auswählen.

Ihre Bewerbungen schicken Sie bitte bis zum 17.10.2020 an: schulevent@skiweltcup-dresden.de

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen, Und sechs spannende Schulsport-Tage am Dresdner Königsufer.

Weitere Informationen

Immer bestens informiert!

FIS Skiweltcup DresdenNewsletter

Die neuesten Informationen rund um den FIS Skiweltcup Dresden -
per E-Mail Newsletter.

Ich bin mit der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu den vorgesehenen Zwecken einverstanden und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. *

Social Media Kanäle

Teilen