Der FIS Skiweltcup Dresden -
ein nachhaltig gedachter Event

Nachhaltigkeit und Umwelt-Aspekte haben bei der Planung des FIS Skiweltcups Dresden früh eine große Rolle gespielt. Inhaltlicher Ausgangspunkt dafür war „Green Events“ - der Leitfaden des Internationalen Skiverbandes FIS. Insbesondere das Konzept der kurzen Wege ist ein wichtiger Beitrag dafür. Das Athleten-Hotel befindet sich unmittelbar neben der Wettkampfstrecke, Service-Areal und Ski-Arena sind für Sportler, Betreuer und Medien in nur fünf Minuten zu Fuß erreichbar. Und - durch das Veranstalten inmitten einer Metropole besitzt der Skiweltcup Dresden eine gute CO2-Bilanz. Die tausenden Zuschauer können problemlos zu Fuß, per Rad oder mit dem ÖPNV anreisen, statt mit Autos oder Bussen ins Gebirge zu fahren.

Kleine Ideen, große Wirkung!

  • Nutzung der Skipiste über den Weltcup hinaus - mit Schulsport und Nachwuchs-Wettkämpfen
  • Einbindung regionaler Handwerker und Dienstleister - kurze Transportwege
  • Verwendung von Miet- statt Kaufmöbeln
  • Keinerlei Flächen müssen versiegelt werden - Nutzung des Elbradweges
  • Energieeffiziente Veranstaltungstechnik
  • Einsatz regionaler Produkte beim Catering, vegetarische Angebote
  • Mehrweggeschirr und Pfandsysteme
  • Abfall-Trennung mit deutlicher Kennzeichnung der Behälter
  • Gleichgewicht an Männern und Frauen in der Weltcup-Crew
  • Green Office, Kommunikation vorzugsweise elektronisch, Tickets papierlos

Jeder kleine Beitrag zählt - alle Besucher können mithelfen

  • Anreise zu Fuß, per Rad (großer Fahrrad-Parkplatz vorhanden), Straßenbahn (zwei Haltestellen direkt am Weltcup-Areal), S-Bahn und Fernzug (Bahnhof Dresden-Neustadt nur 10min Fußweg oder zwei Straßenbahn-Stopps entfernt)
  • Wenn doch Anreise mit dem Auto - Mitfahrgelegenheiten anbieten und nutzen, in Dresden mit Park&Ride Möglichkeiten bewegen
  • Abfall in bereit gestellte Container werfen - und dabei trennen
  • Problemlos das Handy-Ticket statt der Papierversion nutzen

Weitere Informationen

Immer bestens informiert!

FIS Skiweltcup DresdenNewsletter

Die neuesten Informationen rund um den FIS Skiweltcup Dresden -
per E-Mail Newsletter.

Social Media Kanäle

Teilen