DANKE DRESDEN!

COOP FIS LanglaufWeltcup Dresden

Impressionen 2021

Das war der COOP FIS Langlauf Weltcup Dresden 2021

6,4 Millionen

So viele Zuschauer verfolgten am Wochenende die Übertragung des Skiweltcup Dresden vor den deutschen Fernsehbildschirmen. Jeder 6. TV-Zuschauer des Landes sah also die Bilder der Sprintrennen vor der Kulisse Dresdens. Auch wenn die TV-Zahlen für die weltweite Übertragung noch ausstehen, schon jetzt ist klar: Der 5. COOP FIS Langlauf Weltcup Dresden hat Rekorde gebrochen.

170 Athleten

... gingen am Wochenende auf die Strecke am Königsufer. So viele wie noch nie! Insgesamt 25 Nationen waren in Dresden vertreten. 

6 TV-Stationen

... berichteten LIVE vom Weltcup-Gelände, der Skiweltcup war auf 3 Kontinenten in insgesamt 13 Nationen LIVE im Fernsehen zu sehen.

"Schulsport auf Ski" für 650 Grundschüler

Besonders stolz macht uns, dass der Weltcup-Schnee bereits seit Montag wieder für „Schulsport auf Ski“ mit Tobias Angerer genutzt wird. Insgesamt 16 Schulen mit rund 650 Kindern lernen in diesen Tagen sowie zwischen dem 03. und 07. Januar auf der Piste am Elbufer die Liebe zur Bewegung, zum Wintersport und zum Skilanglauf. 

Auch wenn der 5. Skiweltcup Dresden der vorerst letzte war, möchten wir Ihnen sagen: Heute ist nicht aller Tage. Wir kommen wieder, keine Frage. 

Aktuelle Meldungen

Immer bestens informiert!

FIS Skiweltcup DresdenNewsletter

Die neuesten Informationen rund um den FIS Skiweltcup Dresden -
per E-Mail Newsletter.

Ich bin mit der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu den vorgesehenen Zwecken einverstanden und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. *

Unsere Partner

Skiweltcup Dresden TOP-Partner

FIS // FIS Title Sponsor // FIS Presenting Sponsor // Stadion Partner // Network Partner

Social Media Kanäle

Teilen